Home

Kensington Palace Bewohner

Kate, William, Eugenie: Wer wohnt wo im Kensington Palast

  1. Londons Royal-WG hat 13 Bewohner Wer wohnt eigentlich wo im Kensington Palast? Prinz William und Herzogin Catherine wohnen im Kensington Palast - aber wer sind ihre Nachbarn
  2. Im Juli 2021 leben laut Woman and Home 50 Bewohner im Kensington Palace, entweder in einer der Wohnungen über dem Palast oder in einem der Häuser auf dem Gelände. Viele von ihnen sind Mitglieder der königlichen Familie, aber auch viele Militärangehörige, Höflinge und Mitarbeiter leben auf dem berühmten Gelände
  3. Der Kensington Palace (deutsch Kensington-Palast) ist ein Bauwerk, das von Mitgliedern der britischen Königsfamilie genutzt wird. Der Palast liegt an den Kensington Gardens im Royal Borough of Kensington and Chelsea in London.. Bau und Geschichte. Das von Sir Christopher Wren umgestaltete Schloss war früher ein privater Landsitz und wurde im Jahr 1689 von Mary II. und Wilhelm III.
  4. Kensington Palace is also home to the Royal Ceremonial Dress Collection, with items of Royal, ceremonial and court dress dating from the 18th century to the present day. Kensington Palace is now also a centre point for celebrating successes. In July 2015 The Duke of Cambridge, President of the FA, welcomed the England Women's Football Team to.
  5. Bekannteste Bewohner dieser Straße sind die saudische Königsfamilie, der indische Stahlmagnat Lakshmi Mittal, der Sultan von Brunei Hassanal Bolkiah, der russische Oligarch Leonard Blavatnik und der Hedgefundmanager Noam Gottesman

Die Bewohner des Kensington Palace: Das sind die

Seit Anfang 2015 leben die beiden mit George, 4, und Charlotte, 2, in dem 20-Zimmer großen Luxus-Apartment 1A direkt im Kensington Palast Der königliche Palast liegt im Royal Borough of Kensington and Chelsea in London. (Zone 1) Die neusten Bewohner des Palastes sind der Duke und die Duchess von Cambridge, Will, Kate, George, Charlotte & Louis. In den 1820er Jahren war das Anwesen der Wohnsitz von Queen Victoria. Der Palast wurde 1605 erbaut und zählt zu Londons schönsten.

Kensington Palace - Wikipedi

Der Kensington Palace ist ein Stadtschloss der britischen Königsfamilie. Er liegt im Londoner Stadtteil Chelsea und ist zur Zeit der Hauptwohnsitz von Prinz William und seiner Familie. Bis zu tragischen Tod im Jahr 1997 lebte hier Lady Diana, die Prinzess of Wales Aktuell die ältesten Bewohner des Kensington-Palasts sind Prinz Edward, Herzog von Kent, 82, und Herzogin Katharine, 85. Zumindest offiziell Royale WG: Die Bewohner des Kensington Palasts. Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle haben sich verlobt und sind zusammengezogen. Ihre eigenen vier Wände befinden sich allerdings beim.. Zu den Bewohnern des Kensington-Palastes zählen außerdem die Cousins von Königin Elizabeth II., die Prinzen Richard, Edward und Michael, die alle über 70 Jahre alt sind

Die Bewohner der britischen Hauptstadt zeichnen sich dagegen vor allem durch ihre große kulturelle Diversität aus. Während die Bewohner mit weißer Hautfarbe noch immer gut 60 % der Einwohnerschaft Londons ausmachen, finden sich heute auch viele Angehörige anderer Ethnien in der Hauptstadt Großbritanniens Kensington palace bewohner. VERGLEICHE.de Inside Kensington Palace hier bestellen & sicher nach Hause liefern lassen. VERGLEICHE.de - Ihr schneller Preisvergleich der Top Marken & beliebtesten Online Händle Der Kensington Palace (deutsch Kensington-Palast) ist ein Gebäude, das von Mitgliedern der britischen Königsfamilie genutzt wird.Der Palast liegt an den Kensington Gardens im Royal. Prinz Charles und Prinzessin Diana lebten in Apartment 8 des Kensington Palace und zogen dort William und Harry auf

Royal Residences: Kensington Palace The Royal Famil

  1. Berühmte Bewohner des Kensington Palace. Von 1981 bis zu ihrem Tod lebte Diana, die Princess of Wales, im Palast. Selbst über 20 Jahre nach ihrem Tod bringen Fans aus aller Welt immer noch Blumen an ihrem Geburts- bzw. Todestag vorbei und befestigen sie am Tor vor dem Palast
  2. Der Kensington Palace in London ist seit mehr als 300 Jahren das Zuhause der Royals. Aus der Holzvertäfelung flüstern Stimmen, in den düsteren Ecken scheinen sich Geister der einstigen Bewohner zu verstecken: Manchmal wirkt der neu gestaltete Kensington Palast mitten in London fast wie ein verwunschenes Schloss
  3. Welche Personen der Royal Family wohnen aktuell im Kensington Palace? Aktuell wohnen Prinz William (The Duke of Cambridge), Herzogin Catherine samt Kinder Prince George und mittlerweile auch Princess Charlotte im Gebäude
  4. Der Kensington-Palast war einst ein privater Landsitz, der 1689 von Sir Christopher Wren im Auftrag von Mary II. und Wilhelm III. umgebaut wurde. Das Königspaar lebte zu diesem Zeitpunkt im Palace of Whitehall, wollte im Winter jedoch nicht dessen Feuchtigkeit und Kälte ertragen. 1694 verstarb Mary II. im Kensington-Palast an Pocken
  5. A us der Holzvertäfelung flüstern Stimmen, in den düsteren Ecken scheinen sich Geister der einstigen Bewohner zu verstecken: Manchmal wirkt der neu gestaltete Kensington Palast mitten in London.
  6. Kensington Palace Bewohner Das größte Apartment im Kensington Palast ist Apartment 1A - das Zuhause von William, Kate und ihren drei Kindern George, Charlotte und Louis . Laut Daily Mail soll die Wohneinheit 21 Zimmer haben Der Kensington Palace (deutsch Kensington-Palast) ist ein Gebäude, das von Mitgliedern der britischen Königsfamilie genutzt wird

Aber zu den berühmtesten Bewohnern des Kensington Palace gehören natürlich der Herzog und die Herzogin von Cambridge und ihre entzückende königliche Brut, die in « Apartment 1A » residieren. Und nein, es ist nichts wie die schäbigen Wohnungen, an die wir gewöhnt sind So schmücken die Royals ihre Schlösser zu Weihnachten. Die Weihnachtsbäume im Buckingham Palace sind bereits enthüllt. Nun wurde auch der Baum im Kensington Palace - der Residenz der Prinzen. London - Der Kensington-Palast nimmt unter den Schlössern der britischen Monarchen eine eher zweitrangige Stellung ein. Aktueller royaler Bewohner ist Prinz William, der jedoch mit seiner Frau Herzogin Kate und den gemeinsamen Kindern lediglich in einem Apartment dort lebt. Große Teile des Palastes stehen zur Besichtigung offen

William & Kate bringen George & Charlotte nach Deutschland

Im Kensington Palace, königliche Residenz seit dem 17. Jahrhundert, hatte sie 1981 bis 1997 ein Apartment. Heute lebt ihr Sohn, Prinz William, mit seiner Frau Kate und ihren beiden Kindern im Palast und gleich nebenan gibt es einen Prinzessin Dianas Andenken gewidmeten öffentlichen Spielplatz für Kinder bis 12 Jahre Die Royals lassen bitten: Londons Kensington-Palast öffnet seine Pforten wieder für Besucher. Das Bauwerk wurde für über 14 Millionen Euro aufwendig renoviert. Von den zukünftigen Bewohnern. Eintritt in den Kensington Palace enthalten mit Ihrem London Pass. Früher das Zuhause von Prinzessin Diana und heute der Ort, an dem Kate und William leben - der Kensington Palace gehört zu Londons Top-Attraktionen

Kensington Gardens Bandstand. Pirate ship in the Diana Memorial Playground. The Henry Moore Arch in early spring. Entrance to Italian Gardens. Kensington Palace and the Queen Victoria Statue. Open 06:00 - 18:00 . View park map . 0300 061 2000. Contact us London - Kensington Gardens - View WSW along Kensington Palace Fence.jpg 1.071 × 1.600; 227 KB Police car Kensington Gardens.JPG 1.600 × 1.200; 797 KB Queen Victoria,1843.jpg 736 × 920; 72 K Hotels, huizen, en alles ertussenin. Boek in 110000 bestemmingen over de hele wereld

Royals Sie alle wohnen im Kensington-Palast. 28.11.2017, 19:49 Uhr. Prinz Harry und Meghan Markle haben sich verlobt und sind zusammengezogen. Im Kensington Palast leben die beiden aber nicht. Berühmte Bewohner des Kensington Palace. Von 1981 bis zu ihrem Tod lebte Diana, die Princess of Wales, im Palast. Selbst über 20 Jahre nach ihrem Tod bringen Fans aus aller Welt immer noch Blumen an ihrem Geburts- bzw

Kensington Palace Gardens - Wikipedi

Kensington Palace Wer wohnt da. 5-Star Rated Kensington Palace Tickets, Trips and Activities! Book Top Tours on Viator. Find & Book the Best Kensington Palace Tours Now on Viator, A TripAdvisor Compan Wer sind die Nachbarn von William und Kate? Und wo genau wohnen die Royals eigentlich im Kensington Palast Der Kensington Palace dient schon seit mehr als 300 Jahren als königliche Residenz, frühere Bewohner waren unter anderem Queen Victoria und Diana, Prinzessin von Wales. Ein Highlight ist die Ausstellung der königlichen Kleider, die auch einige von Diana's berühmten Kleidern beinhaltet. 3. Hampton Court Palace Wer eine der riesigen Villen in der Allee namens Kensington Palace Gardens haben will, Für manche Bewohner in Kensington Palace Gardens könnte die Steuerrazzia teuer werden Clarence House is a British royal residence on The Mall in the City of Westminster, London.It was built in 1825-1827, adjacent to the royal palace of St James's for the royal, Duke of Clarence, the future king, William IV.Over the years, it has undergone extensive remodelling and reconstruction, most notably after being damaged during the Second World War, and little remains of the original.

Eine Leiche wurde beim Teich außerhalb vom Kensington Palace geborgen, doch es war nicht die Leiche der 51 jährigen Endellion Green, die zu der Zei Hampton Court Palace is a Grade I listed royal palace in the London Borough of Richmond upon Thames, 12 miles (19.3 kilometres) south west and upstream of central London on the River Thames.Building of the palace began in 1514 for Cardinal Thomas Wolsey, the chief minister of King Henry VIII.In 1529, as Wolsey fell from favour, the cardinal gave the palace to the king to check his disgrace 202 Millionen Euro für Kensington Palace Gardens in London. Eine der teuersten Adressen in England ist wohl die Kensington Palace Gardens in London. Die Straße, die wegen ihrer schwerreichen Bewohner auch als Milliardärszeile bekannt ist, ist so exklusiv, dass sie sogar für den Durchgangsverkehr gesperrt ist

Der Kensington Palace in London ist seit mehr als 300 Jahren das Zuhause der Royals. Bis zu ihrem Tod war er das Zuhause von Prinzessin Diana, demnächst ziehen William und Kate dort ein We must ensure that the silence that hides pain and suffering is turned into voices of hope and a reason to continue to act. I simply cannot thank you enough. What you are doing, what The Royal Marsden is doing, is immeasurably important. Members of the public can visit Buckingham Palace from July to September each year Ans Herz gewachsen war Kensington Palace aber Königin Victoria, die 1819 hier aufwuchs. Sie überzeugte das britische Parlament 1897, den Palast zu restaurieren und Teile für Besucher zu öffnen Berühmte Bewohner des Kensington Palace. Von 1981 bis zu ihrem Tod lebte Diana, die Princess of Wales, im Palast. Selbst über 20 Jahre nach ihrem Tod bringen Fans aus aller Welt immer noch Blumen an ihrem Geburts- bzw. Todestag vorbei und befestigen sie am Tor vor dem Palas Kensington Palace in London ist renoviert. Dort haben sich große und kleine Dramen der Royals zugetragen - und jetzt sichtbar gemacht

Kensington Palace Diesen Dezember versetzt Kensington Palace seine Besucher in die viktorianische Ära zurück - eine Zeit, in der viele vertraute Weihnachtsbräuche ihren Anfang nahmen. In dem Palast, in dem die junge Prinzessin Victoria aufwuchs, werden die Anblicke, Klänge, Gerüche und Geschmackserlebnisse eines viktorianischen Festes wiede Der Kensington Palace enthüllt einen Palast mit geheimen Geschichten und öffentlichem Leben. Kommen Sie durch atemberaubende Landschaftsgärten und lassen Sie sich von einer Statue von Queen Victoria, einer der berühmtesten Bewohner des Kensington-Palastes, begrüßen

Royals: Sie alle wohnen im Kensington-Palast GALA

Soho ist voll von Restaurants, die Speisen aus aller Welt anbieten, Bars, berühmten Pubs, Geschäften und Dutzenden von Theatern. Das im Herzen des Londoner West End gelegene Soho ist ein kleines Gebiet von 2,6 Quadratkilometern, das von der berühmten Oxford Street und der Regent Street begrenzt wird, die man leicht zu Fuß erreichen kann dpa / Britta Gürke Der Kensington Palace in London ist seit mehr als 300 Jahren das Zuhause der Royals - ab 26. März können Urlauber ihn wieder besuchen. Montag, 04.08.2014, 17:5 Kensington Gardens: Obwohl viele Leute denken, dass die Kensington Gardens ein Teil des Hyde Park sind, stellen sie offiziell einen anderen Park dar. In den Kensington Gardens findet ihr die wunderschönen italienischen Gärten, die Statue von Peter Pan und natürlich den Kensington Palace Immobilienbranche in London:Eisberg-Haus voraus. Es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt in Londoner Kellern: zum Beispiel ein geräumiges Privatkino. Weil Hausbesitzer in vielen Vierteln.

Kensington Palace - Londo

William und Harry zeigen sich für ihr Mami versöhnlich. Spare bis zu 20%! Folie 1 von 14: Nach drei Jahren Arbeit wurde am 1. Juli nun endlich die Gedenk-Statue von Lady Diana enthüllt. Nach. Kensington Palace Derzeit beziehen Prinz William und Kate hier ein Appartement, auch Prinzessin Diana und Queen Victoria verbrachten in den Zimmern Teile ihres Lebens - die Rede ist vom Kensington Palace. Als königlicher Stadtwohnsitz ist er seit Anfang des 17

2 Palace Green, Kensington, London - Ein berühmter Schriftsteller und die israelische Botschaft. Author: Chesdovi. Diese Datei ist unter der Creative-Commons-Lizenz Namensnennung 3.0 nicht portiert lizenziert. William Makepeace Thackeray (1811-1863) war nach Charles Dickens der berühmteste Schriftsteller der viktorianischen Zeit in. Kensington Palace ist durch Lady Diana bekannt geworden, die dort Jahre gewohnt hat und ihren mittlerweile berühmten Garten dort hat anlegen lassen. Im zugänglichen Palace Ausstellungen über frühere Bewohner und ihre Räume sowie eine Sonderausstellung über Lady Diana Fashion, mit 30 ihren berühmten Original-Outfits

Trebovir Hotel. 18-20 TREBOVIR ROAD, EARL'S COURT, LONDON, Kensington and Chelsea, London, SW5 9NH, Großbritannien - Ausgezeichnete Lage - Karte anzeigen. Hervorragende Lage — bewertet mit 9,2/10! (Ergebnis aus 2804 Bewertungen) Bewertet von Gästen nach Ihrem Aufenthalt in der Unterkunft Trebovir Hotel. 8,1 Prinz William und sein Bruder Harry trauerten in einem eigens für ihre Mutter entworfenen Garten im Kensington Palace. Fotostrecke Diana: William und Harry gedenken ihrer Mutter zum 20 Das Clarence House ist eine königliche Residenz in London an der Mall in der City of Westminster. Es ist an den St. James's Palace angeschlossen und teilt den Garten des Palastes. Fast 50 Jahre lang, von 1953 bis 2002, lebte hier Königin Elizabeth, die Königinmutter. Es ist seitdem die offizielle Residenz des Prince of Wale Today, The Queen visited the Royal British Legion Industries (RBLI) village to celebrate the charity's centenary year. The charity supports Armed Forces personnel and veterans, and their families, as well as people who have been long-term unemployed

Prinz Harry und Meghan Markle ziehen angeblich zusammen in

Im Kensington Palace von London wohnte früher Dian

Kensington Gardens gilt als der förmlichere Park der Grünflache Hyde Park und Kensington Gardens. Dieser Park ist einer der 8 Royal Parks of London, die dem Adel von Großbritannien gehören.Kensington Gardens bietet Ihnen viele Möglichkeiten, sich an der frischen Luft zu betätigen, wie zum Beispiel Fahrrad fahren, öffentliche Spielplätze und eine Vielzahl an Grünflächen für ein Picknick Das Preisniveau lehnt sich zwar an das benachbarte South Kensington, doch hier geht es weniger steif zu. Die im Durchschnitt jüngeren Bewohner tragen szenig-sportlichen Westend-Style, einige toupieren sich die Haare, um den letzten Hauch von Jahrzehnten festzuhalten, die sie selbst nicht miterleben konnten, Rock'n Roll, Wave, Punk und. Du hast 3 Möglichkeiten, von England nach Kensington Palace zu kommen. Die Billigste ist per Linie 9 Bus und kostet £1. Die Schnellste ist per Taxi und dauert 9 Minuten

Prinz Harry & Meghan Markle Hochzeitsserie: Royals

Eröffnung Kensington Palast: Blick in William und Kates

Royale WG: Die Bewohner des Kensington Palast

London, Kensington Palast, Appartement 1A - so lautet die Adresse von Prinz William (38) und Herzogin Kate (39) und damit natürlich auch die ihrer drei Kinder Prinz George (7), Prinzessin. Die Räume des Kensington Palace, in denen William III. und Mary II. residierten, wurden originalgetreu nachgebaut - auch das Schlafzimmer der späteren Queen Victoria steht zur Besichtigung offen. Zudem kann man einige persönliche Gegenstände der früheren Bewohner finden Die Monarchin bezog fortan Räumlichkeiten im Buckingham Palace. 1897 überzeugte sie das britische Parlament, den Kensington Palast zu restaurieren und Teile für Besucher zu öffnen Wer wohnt in diesem Palast ? Die über 700 Zimmer des Buckingham Palace sind nicht nur der Ort, an dem die Queen wohnt, sondern zugleich auch Arbeitsplatz und Veranstaltungsort für staatliche Zeremonien und Besuche. Auf die Frage, wer genau in diesem Palast wohnt, kann nicht spezifisch geantwortet werden, denn neben der Queen und Ihrer Familie. Pünktlich zum Diamantenen Thronjubiläum der Queen eröffnet der Kensington Palace in London am 26. März seine Pforten. Nach zwei Jahren Renovierungszei

Royale WG: Die Bewohner des Kensington Palasts | trendLuftaufnahme des Kensington Palace in London, Heimat von

Ausstellung in London:Herzdame, ohne Prinz. Herzdame, ohne Prinz. Über 300 Jahre lang hat der Kensington Palace in London seine königlichen Geheimnisse gehütet. Vorbei! Jetzt inszenieren. Neben dem Kensington Palace gilt die Straße als exklusivste Adresse in London. Ein früherer Bewohner der Straße war übrigens auch Bernie Ecclestone. Feedback Mehr lesen über Der Buckingham Palace ist die offizielle Residenz des britischen Monarchen in London. Das Gebäude im Stadtbezirk City of Westminster dient neben seiner Funktion als Wohnung von Königin Elisabeth II. und Prinz Philip auch offiziellen Staatsanlässen. So werden dort ausländische Staatsoberhäupter bei ihrem Besuch in Großbritannien empfangen Kensington Palace veröffentlichte am Montag drei offizielle Fotos von der Hochzeit zwischen Prinz Harry und der Herzogin von Sussex, früher bekannt als Meghan Markle. Die Bilder wurden von Alexi Lubomirski aufgenommen, der auch die Zeremonie fotografierte, sowie die wunderschönen Verlobungsfotos des Paares Die Bewohner können zwischen luxuriösen Apartments, Apartments, Reihenhäusern und viktorianischen Reihenhäusern in den besten zentralen Bereichen von Belgravia, Holland Park, Knightsbridge, Mayfair und Notting Hill wählen. Kensington Palace Gardens und The Bishops Avenue gehören zu den teuersten Straßen der Welt.

Der Stadtteil Kensington erlebte mit dem legendären Queen-Titel Bohemian Rhapsody ein Revival eines seiner berühmtesten Bewohner, Freddy Mercury. Mit Rule Britannia und der Titelmelodie der 007-Filme rund um James Bond vom Geheimdienst ihrer Majestät eroberten sie über Themse und Tower Bridge musikalisch den Buckingham Palace Kensington Palace has now closed for the new lockdown period. It has been our absolute pleasure to share this special place with you again, and we're so grateful to everyone who has supported our charity during this difficult time by visiting. If you have purchased palace tickets for the next few weeks, we will be in touch via email

Top-Sehenswürdigkeiten in London: Attraktionen

In diesem Jahr jährt sich Prinzessin Dianas Todestag zum 20. Mal. Aus diesem Anlass werden im Kensington Palast ihre Roben ausgestellt Hampton Court Palace Tickets. Für einen Besuch im Hampton Court Palace gibt es verschiedene Möglichkeiten des Ticketkaufs. Grundsätzlich liegen die Eintrittspreise zwischen 20-24 Pfund für Erwachsene und 10-12 Pfund für Kinder - je nach gewählter Option. Für Personen über 60 Jahre und Studenten gibt es kleine Rabatte So sieht das neue Zuhause von Meghan und Harry aus. 14. Januar 2019. Meghan und Harry ziehen um! Die beiden frisch vermählten Royals sollen schon im Frühjahr 2019 den Kensington Palace verlassen und in das Frogmore Cottage ziehen. Mittlerweile steht fest: Im neuen Heim soll es sogar ein Yogastudio geben

Starkregen hat Londons Straßen in reißende Bäche verwandelt. Keller, Autos, Toiletten und Geschäfte - die Stadt steht unter Wasser. Experten befürchten, die Ursache gefunden zu haben. Der. Autorundreise nördliches Mittelengland - von Sagen & Legenden. Am liebsten reise ich mit dem Auto durch Großbritannien. Dabei fliege ich in eine der größeren Städte wie London, Manchester oder Edinburgh und starte dann eine Rundreise mit dem Mietwagen Prinz Harry und Schauspielerin Meghan Markle haben sich verlobt und sind zusammengezogen. Ihre eigenen vier Wände befinden sich allerdings beim Kensington Palast und dort leben die beiden nicht. Berühmt ist Kensington für den Kensington Palace und die Kensington Gardens, einem der königlichen Parks. Zudem findet ihr im Museumsviertel (Science, Natural History , Royal & Albert) zu dem auch die Royal Albert Hall gehört zahlreiche Sehenswürdigkeiten der Besuch sich gerade bei schlechtem Wetter lohnt

London | wanderherzChristo Fotos | finden sie perfekte stock-fotos zum themaWicke Baunatal — gaststätte wicke guntershäuser str

The Kensington günstig buchen bei FTI. So billig finden Sie Ihr Traumhotel in London - Kensington (Kensington & Chelsea) nicht wieder. Jetzt mit wenigen Klicks Traumurlaub billig buchen Blumen vor dem Kensington Palace, Das war ja neu in diesem Land, dessen Bewohner Gefühle bestenfalls auf dem Fußballplatz rausgrölten und sie ansonsten schön britisch verbargen Kensington Palace ist durch Lady Diana bekannt geworden, die dort Jahre gewohnt hat und ihren mittlerweile berühmten Garten dort hat anlegen lassen. Im zugänglichen Palace Auss Aus der soll dann einmal das größte Antikenmuseum der Welt werden. Italien ist ein paradoxes Land. Einerseits lieben die Bewohner ihre Kunst, andererseits vernachlässigen sie sie in einer. Der derzeit größte IKEA der Welt befindet sich übrigens in Seoul, Südkorea, und hat eine Fläche von 59.000 Quadratmetern Kensington Palace Die Residenz der englischen Royals Wer in London zu Besuch ist, findet unheimlich viele Sehenswürdigkeiten. Die englische Hauptstadt ist eines der beliebtesten Touristenziele der Welt - und das für jede Altersgruppe. Zu den beliebtesten Zielen für London-Besucher gehört der Kensington Palace. Der im 17 Jede Stimme zählt in Kensington. Zum ersten Mal seit 1974 wurde im wohlhabenden Londoner Wahlkreis Kensington eine Labour-Kandidatin für das Parlament gewählt. Die Entscheidung fiel äusserst.